top of page
  • Kriss Rudolph

Es begann sonntags im Pub ...

Freie Trauung (2023) / Namen sind geändert



Es fing mit einem Bier an, damals im März 2017. Beide mochten Bier, das war schonmal die erste Gemeinsamkeit. Es war Sonntagabend, und beide hatten am Montag frei. Da blieb es nicht bei einem kleinen Bier. Es gab aber auch viel zu besprechen. Zwar kannten sich die beiden schon länger, aber erst ergab es sich.


Möglicherweise, aber wir befinden uns hier im Reich der Spekulation, möglicherweise hätten sich die beiden schon viel früher treffen können: in Süd-England nämlich. Reiner hat in Poole seine Ausbildung gemacht, Anna war ein paar Meilen entfernt für einen Sprachaufenthalt bei einer Gastfamilie. Nur: Er war damals 18, sie 12. Inzwischen hat sich der Altersunterschied verwachsen.


Nun tranken sie also Bier, und beiden merkten: Das mit uns passt ja ziemlich gut. Da stellte sich gleich ein beiderseitiges Vertrauen ein, und sie redeten offen über so ziemlich alles. An jenem Abend im „MacLarens“ kurbelten sie den Umsatz ordentlich an, bis man sie irgendwann rauskehrte, weil die Barleute gerne Feierabend machen wollten ...

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page