Freier Trauerredner
Kriss Rudolph

"Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
ist ja nicht tot - er ist nur fern.
Tot nur ist, wer vergessen wird."

(Christian von Zedlitz)

Abschied nehmen.

In Würde, ohne Pathos.

Ich glaube nicht an einen Gott.
Ich glaube an die Kraft des Wortes.